Julia 0160 99 602 603 & Sven 0177 287 59 53 info@doppeltspitze.de

 Wir – das sind Julia & Sven

Personen

Jahre Berufserfahrung

Bachelor- & Masterarbeiten

Wir sind oft gefragt worden, wie Doppel[t]spitze entstanden ist.

Als Antwort gibt es dann dazu zwei Geschichten – die eine, die „Kurzversion“ von der offenen Führungsposition im Unternehmen, die wir gemeinsam besetzt haben und aus der heraus sich dann ein neues Jobsharing Modell entwickelt hat.

Und die „Langversion“…

Wir haben uns selbst genauso oft darüber gewundert, wie ungewöhnlich sich unsere Wege gekreuzt haben und ab einem bestimmten Punkt zusammengelaufen sind.

Die Erfahrungen, die wir vor dem Projekt Doppel[t]spitze gemacht haben, die uns und unser Berufsleben geprägt haben, sind einzeln betrachtet vielleicht nicht besonders auffällig. In ihrer Kombination haben sie uns aber zu Leistungen und Erfolgen gebracht, die jeder von uns so vermutlich nicht erreicht hätte. Schon gar nicht in der Zeit, bei den Ereignissen, unter diesen Umständen.

Quereinstieg, Neuanfang, Elternzeit(en), Geburt, Tod, Studium, Karriere, Erfolg, Selbstmanagement, Diversity, Change, Verhandlungen, Hierarchien, Umbruch, Auszeit, Verlust, Kommunikation, Talent, Leadership, Wille, Mut. Das volle Programm. Viel davon in viel zu kurzer Zeit.

Wir coachen, beraten & bloggen über Storytelling – Grundlage dafür ist nicht nur unsere professionelle, langjährige Marketing und HR Erfahrung, sondern es ist eben diese Story hinter den Kulissen.

Die echten Stories schreibt das Leben.

Wir treffen Entscheidungen für unser Leben (und das meint immer auch für unser Berufsleben, denn die Trennung Work-Life haben wir mit unserem Modell endgültig ad acta gelegt) nicht ohne den Hintergrund unserer Geschichte(n).

Wir wagen Projekte auf Basis unserer Erlebnisse – wir wägen ab.

Wir wechseln Jobs, weil wir  gute oder schlechte Erfahrungen gemacht haben.

Aufgrund dieser Erfahrungen gehen wir Beziehungen ein, beenden sie, gründen Familien & Unternehmen, ziehen um & erziehen oder starten noch einmal ganz von vorn.

Das macht uns mutiger, stärker, selbstbewusster. Es macht uns manchmal auch dünnhäutiger und angreifbarer, lässt uns zögern. Umso besser, wenn man dann neue Wege gemeinsam gehen kann.

Unsere ganz persönlichen Erfahrungen sind Basis unserer heutigen Selbstständigkeit. Ohne sie wären wir nicht da, wo wir sind und nicht die, die wir sind. Auch wenn wir absolut nicht alles so gebraucht hätten, manches unfassbar bleibt…

Wenn wir mit unserer Geschichte die eine oder andere Erfahrung weitergeben können, zum Nachdenken, Lachen oder Diskutieren anregen, dann werden wir unseren Weg zur Doppel(t)spitze gerne geteilt haben.

Wir sind kein Remix – wir sind ein Original:

jeder Mensch hat seine Story und gemeinsam erzählt wird daraus die Story der Organisation. Die Basis, die Erfolg fortschreibt, Innovation hervorbringt, Kreativität & Innovation entfacht.

Hallo, ich bin Julia!

Nach meinem Studium in Volkswirtschaftslehre an der Universität Köln habe ich zunächst im sozialwirtschaftlichen Bereich gearbeitet und Beratungen, Analysen, und Seminare für Kunden aus der Sozial- und Gesundheitswirtschaft durchgeführt.
Nach der Elternzeit meiner zwei Töchter bin ich zur Europäischen Fachhochschule gewechselt und habe hier zunächst das Hochschulmanagement aufgebaut, bevor ich 2015 ins Marketing und den Vertrieb gewechselt bin. 2018 habe ich zusammen mit Sven Doppel[t]spitze gegründet.

Ich mag es, mich auf neue Wege wagen, obwohl oder gerade weil die alten so einfach scheinen.
Wertschätzung im Job ist mir genauso wichtig wie die Möglichkeit selbst zu lernen, zu wachsen und im Team Erfolge zu feiern.

Ein Leben neben dem Job? Am liebsten mag ich es, wenn alles kombiniert werden kann. So lebe ich seit fast 20 Jahren. Denn dann habe ich für meine Familie, Sport und Reisen rund um die Welt genauso viel Zeit!

Mehr über mich

 

Hallo, ich bin Sven!

Ich bin überzeugt davon, dass zum Beruf Leidenschaft gehört. Darum wusste ich schon früh, dass ich Koch werden wollte. Die ersten 10 Berufsjahre habe ich in den unterschiedlichsten Küchen und Ländern gearbeitet. Bis eine Lebensmittelallergie mich zur Umschulung gezwungen hat und ich nach einer weiteren Ausbildung und berufsbegleitenden Studiengängen in Generalmanagement und Dynamic Management als Leiter Marketing und Vertrieb an der Europäischen Fachhochschule einen neuen Job gefunden habe, in dem ich Kreativität und Eigenständigkeit für den Unternehmenserfolg einsetzen kann. Und Doppel[t]spitze  – das ist die Selbstständigkeit, die für mich immer zum Job dazu gehört hat.

Meine Familie ist für mich das Wichtigste im Leben – alles andere lässt sich ersetzen, verändern oder neu beginnen. Und wenn dann noch Zeit für Sport und für gutes Essen bleibt, dann kann mir das Gesamtpaket so schon gut gefallen.

Außerdem bin ich fasziniert von Technik und den Möglichkeiten, die sich durch Digitalisierung für unser Privat- und Arbeitsleben ergeben.

Mehr über mich

Kontaktieren Sie uns gerne